MEMBERS ONLY - Pre-Summer Event

MEMBERS ONLY - Pre-Summer Event

Top-Journalistinnen diskutieren über das Thema Qualitätsjournalismus und dessen Entwicklung. Ein besonderes Event vor der Sommerpause - für Mentory Club Mitglieder!

Es war eine Top-Diskussion mit Top-Journalistinnen, zu der wir unsere Teilnehmerinnen im Dachsaal der Urania begrüßen durften. Als erste weibliche Urania-Direktorin stellt Doris Zametzer die Bereiche Frauen und Feminismus in den Mittelpunkt der Urania und macht das Haus damit zum "Haus der Frauen". Was liegt da näher, als das Midterm-Event des Journalistinnenkongress genau in diesen Räumen abzuhalten. Thematisch drehte sich dabei alles um das Thema Qualitätsjournalismus. Im Interview mit zwei Jungjournalistinnen und unter der Moderation von Elisabeth Pechmann diskutierten die Goldenen MedienLÖWINNEN Eva Linsinger (Profil), Petra Stuiber (Der Standard), Antonia Rados (RTL) und Anneliese Rohrer (Die Presse) über dessen Entwicklung und ihre persönlichen Erfahrungen. Auf die Frage, was Qualitätsjournalismus überhaupt bedeutet, antwortet Linsinger: "Geschichten, die überraschen und klüger machen und auf nachgeprüften Fakten basieren". Großen Zuspruch fand auch Rados Meinung: "Qualitätsjournalismus soll Fragen und Probleme der heutigen Zeit aufgreifen und kritisch sein".

Auf weitere spannende Diskurse zum Thema Qualitätsjournalismus freuen wir uns beim 24. Österreichischen Journalistinnenkongress am 9. November 2022!

Zum Ausklang des interessanten Abends gab es bei herrlichem Ausblick auf der Dachterrasse der Urania einen Sektumtrunk und intensives Netzwerken.

 

Weitere Fotos und Berichte finden Sie auf leadersnet.

Fotos von dieser Webseite stehen kostenfrei zum Download zur Verfügung und dürfen gerne auf Social Media geteilt und verlinkt werden. (Facebook @mentoryclubwien)

 

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, keine Teilnehmerregistrierung mehr möglich.