Karriere-Talk mit Mag. Silvia Angelo

Karriere-Talk mit Mag. Silvia Angelo

Vorstandsmitglied der ÖBB-Infrastruktur AG

MEMBERS ONLY!

Hoch über den Dächern Wiens fand gestern ein Mentory Clubabend der besonderen Art statt. Auf der Dachterrasse der ÖBB-Infrastruktur AG am Praterstern begrüßte Maria Rauch-Kallat zum Karriere-Talk mit Mag. Silvia Angelo. Als erste Frau im Vorstand der ÖBB-Infrastruktur ist Angelo eine erfolgreiche Karrierefrau, deren Weg bereits ins Ausland und in die Politik führte, bevor sie 2017 ins operative Geschäft der ÖBB wechselte. Bedenken an ihrer Position in diesem männerdominierten Unternehmen hatte sie nie. "Verantwortung tragen ist großartig", sagt Angelo. Bei einem Frauenanteil von 9,6 % ist sie dennoch eine der wenigen. Umso mehr ermutigt sie Frauen und Mädchen, sich für technische Berufe zu interessieren. Das von ihr ins Leben gerufene Programm "Frauen in Technik" zählt zu ihren Herzensangelegenheiten. "Eine Mischung aus Frauen und Männern ist gut fürs Unternehmen", ist sie überzeugt. Als zweifache Mutter weiß sie außerdem, dass sich eine Führungsposition und Kinder nicht ausschließen: "Man muss die Chance ergreifen, wenn sie sich bietet!". Nach zahlreichen Wortmeldungen der Teilnehmerinnen, klang der Abend bei grandiosem Blick über Wien und eifrigen Netzwerkgesprächen gemütlich aus.

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, keine Teilnehmerregistrierung mehr möglich.