Zur Jobbörse

Mentory Clubabend mit Mag. (FH) Elke Müller, MBA

Mentory Clubabend mit Mag. (FH) Elke Müller, MBA

Leitung Immobilien & Betriebsservice,
Geschäftsführerin Kurhaus Marienkron

Ort: Elisabethinen, Landstraßer Hauptstraße, 1030 Wien

Am 19. Juni 2017, beim letzten Clubabend vor der Sommerpause, war der Mentory Club zu Gast bei den Elisabethinen im Franziskus Spital Wien Mitte. Die Teilnehmerinnen des Abends hatten das Vergnügen, bei hervorragendem Wetter im wunderschönen Klostergarten, dem Karriere Talk zwischen der Gastgeberin und Geschäftsführerin des Kurhauses Marienkron Mag. (FH) Elke Müller und Maria Rauch-Kallat zu lauschen. Mag. (FH) Elke Müller erzählte von ihrem abwechslungsreichen Werdegang und gab auch Einblicke in ihr Privatleben. Außerdem erzählte sie Interessantes und Wissenswertes über die Ordensgemeinschaft der Elisabethinen und das Kurhaus Marienkron. Im Anschluss an das Gespräch mit Mag. (FH) Elke Müller führte Dr. Ulrike Göschl, ärztliche Leiterin des Kurhauses Marienkron, die Teilnehmerinnen in die Thematik des Fastens ein und betonte die Wichtigkeit zu lernen, auf den eigenen Körper und seine Bedürfnisse zu hören. Bei den Publikumsdiskussionen nahmen sich Mag. (FH) Elke Müller und Dr. Ulrike Göschl Zeit, die zahlreichen Fragen der Gäste zu beantworten. Auch hatten wie immer drei Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich selbst oder ihr Projekt in 60 Sekunden vorzustellen, um das Interesse der anderen Gäste zu wecken. Abgerundet wurde der Abend mit einer Besichtigung der barocken Apotheke (gestiftet von Maria Theresia), Fastensuppenvariationen sowie gesunde Süßigkeiten aus Marienkron und eifrigem Netzwerken. Wieder einmal mehr hatten die Mentory Club Teilnehmerinnen die Möglichkeit zwei interessante und erfolgreiche Frauen persönlich näher kennen zu lernen, sich inspirieren zu lassen und ihr Netzwerk zu erweitern.