Zur Jobbörse

MENTORY CLUBABEND mit BM Dr. Juliane Bogner-Strauß

MENTORY CLUBABEND mit BM Dr. Juliane Bogner-Strauß
Ort: 
Bundeskanzleramt, 1010 Wien, Ballhausplatz 2, Steinsaal/Kongresssaal

Nicht zögern – annehmen!

Das Kanzleramt fest in weiblicher Hand!

„Nicht zögern“ sollten Frauen, wenn sie ein attraktives berufliches Angebot erhalten, sondern „Mut zeigen und annehmen“, meinte Juliane Bogner-Strauß beim Karriere-Talk mit Maria Rauch-Kallat. Zum Auftakt der Woche vor dem Internationalen Frauentag lud die Frauen- und Kanzleramtsministerin die Mitglieder des Mentory Club ins Bundeskanzleramt, das Mittwoch am Abend fest in weiblicher Hand war. Rund hundert Frauen diskutierten im Kongress-Saal mit der Ministerin über Vorbilder und Rollenbilder, über stereotype Verhaltensweisen und Strategien für weiblichen Erfolg.

Wenn ein attraktives berufliches Angebot kommt, sollte „frau“ zugreifen. Und wenn keines kommt, sollten Frauen ihre Sichtbarkeit erhöhen und auch selbst aktiv werden. Frauen bewerben sich nämlich viel seltener als Männer aktiv um Führungspositionen – nicht der einzige aber mit ein Grund, warum die oberen Etagen der Unternehmen noch männlich dominiert sind. Noch lange nach dem Karriere-Talk wurde beim Netzwerken im Steinsaal über ungleichen Lohn, mehr Selbstvertrauen, Vereinbarkeit und Chancengleichheit diskutiert.